Das DesignBüro will nicht nur liefern, sondern zusammen mit seinen Kunden Lösungen finden und entwickeln. Wir schätzen langfristige Zusammenarbeit, weil man nur so gemeinsam wachsen kann. Wir arbeiten in einem festen Netzwerk mit anderen Freischaffenden und engagieren projektbasiert Texter, Journalisten, Programmierer, Fotografen, Illustratoren, Filmschaffende und andere Kreative. Bei der Wahl unserer Mitarbeiter setzten wir auf ein hohes Maß an Qualität und Zuverlässigkeit. Wir widmen uns Kunden im Südwesten wie im Nordosten. Mit einem Bein in der alten Heimat und einem in der neuen sind wir ganz besondere Persönlichkeiten: unkonventionell, frisch und weltgewandt mit Bodenhaftung, pragmatisch und wirtschaftlich denkend.

Heike Reinsch

Heike Reinsch

Founder & Creative Director

Gestalterisch zeichnen sie der Mut, Neues auszuprobieren, sowie Konsequenz in der Umsetzung aus. Sie ist davon überzeugt, dass eine gute Idee eine ganze Gestaltung tragen kann. Für das Editorial Design der Zeitschrift „KULTURAUSTAUSCH – Zeitschrift für internationale Perspektiven“ wurde sie mit dem Red Dot Design Award ausgezeichnet.
Bevor sie sich in Berlin niederließ, war Heike Reinsch international für verschiedene Medien und Agenturen tätig, darunter das Time Out Magazin in Moskau, die Sagmeister Inc. in New York und die Bieler Agentur Erdmannpeisker in der Schweiz.
Die Ausbildung junger Nachwuchskräfte ist Heike Reinsch eine Herzensangelegenheit. Seit 2014 arbeitet sie als Lehrbeauftragte im Bereich Editorial Design an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin.

Titus Ackermann

Titus Ackermann

Creative Director & Verleger

Schon als Kind war ihm klar, dass er Zeichner werden würde. Heute ist die Leidenschaft Illustration sein Beruf. Komplexe Sachverhalte verständlich und attraktiv anschaulich zu machen, ist seine besondere Kompetenz. Er denkt seine Aufträge immer vom Betrachterstandpunkt aus und kann in allen Medien arbeiten.
In seinen eigenen Projekten setzt er gesellschaftspolitische Anliegen professionell um. Seine Reisen in politisch brisante Länder, wie Libanon, Iran, Ägypten, Korea und Kuba, inspirieren seine Comicerzählungen und Geschichten. Er ist Mitherausgeber des MOGA MOBO Comic-Magazins.
Für seine Arbeit wurde Titus Ackermann mehrfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Max und Moritz-Preis des Internationalen Comic-Salon Erlangen und beim Wettbewerb 100 Beste Plakate.
Titus Ackermann leitet Workshops zum sequentiellen Erzählen, hält Vorträge und unterrichtet Illustration. Er ist in einer bodenständigen Kleinstadt im Südwesten aufgewachsen und liebt das urbane Leben Berlins.

Anna-Maria Heinrich

Anna-Maria Heinrich

Art Director & Illustrator

Ihr Herz schlägt für konzeptionell durchdachte Designlösungen. Begeistert stellt sie sich jeder Herausforderung. Was sie auszeichnet ist ihre interdisziplinäre Arbeitsweise. Sie fühlt sich in der digitalen und klassischen Designwelt zuhause.
Ihr langjährige Erfahrung und ihr Studium im Modedesign, Game Design und Kommunikationsdesign geben ihr Auge, Verstand und Know How.
Inspiriert von der sich schnell verändernden Welt, weiss sie, dass ein Bild mehr als tausend Worte sagen kann und versucht visuelle Metaphern in ihrer Gestaltung und ihren Illustrationen umzusetzen.

Leistungen

Firmenauftritt:

Beratung
Strategieentwicklung
CorporateDesign
DigitalDesign
MotionDesign
Texte
Fotografie
Film

Magazin/Editorial:

Analyse
Konzeption
Text
Gestaltung
Bildredaktion
Produktion

Komplexe Illustration:

Analyse
Konzeption
Beratung von Struktur und Stil
Illustration
GraphicRecording
Comic
Text
Illustration
Produktion

Das ist uns wichtig

  • Sprechen Sie mit uns. Nur so können wir in einem Prozess mit Ihnen vorankommen und Sie mit uns.

  • Wir legen Wert auf gegenseitiges Vertrauen. Sie leiten uns durch ihren Job – wir Sie durch den unsrigen.

  • Wir arbeiten viel und hart für Sie. Wir helfen Ihnen, Ihre Potenziale sichtbar zu machen. Deswegen arbeiten wir nicht für umsonst.

  • In der Vergangenheit haben wir viel Energie in soziale Projekte und gesellschaftspolitische Anliegen gesteckt. Das werden wir auch in Zukunft tun.

  • Als Designer tragen wir eine soziale Verantwortung. Wir entscheiden uns dafür, bestimmte Inhalte und Produkte für eine Öffentlichkeit zu gestalten und damit zu unterstützen. Unser Büro arbeitet nicht für rechtsgerichtete Parteien oder Firmen. Wir stehen auf Demokratie und ein faires Miteinander!

„Graphic design will save the world right after rock and roll does.“  

David Carson, Typograf, Grafiker, Designer, Lehrer und Surfer, 1954

Referenzen

adidas – ASEF (Asian European Foundation) – Auswärtiges Amt – Berlinische Galerien – Berliner Zeitung – Bertelsmann – BILD Zeitung – Carlsen Verlag – Cinemaxx – Credit Suisse – Cornelsen Verlag – DB Deutsche Bahn AG – EBAY – Ehapa Verlag – Estland – Fonic – Frankfurter Rundschau – Freilichtspiele Schwäbisch Hall – Goethe Institut – HTW berlin – ifa (Institut für Auslandsbeziehungen) – Iglo – itm (Institute of Technology Management) – Klett Verlag – Landratsamt Schwarzwald-Baar-Kreis – Leoni GmbH – Lexware – Lufthansa – Meggle – Mercedes Benz – Merz Akademie Stuttgart – Moga Mobo – Montblanc – Mori Museum Tokyo – O2 – Oxid E-Sales – Phoenix Film Berlin – RBB – Readers Digest – smart – Spardabank – Stiftung Lesen – Tagesspiegel – Telekom – TITUS Skates – Time Out – Union Investment – VIAG Interkom – Volkswagen

Auszeichnungen